Die Amerikaner können kein Brot

Galerie

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Eigentlich möchte ich mit meinem Blog ja helfen, Vorurteile abzubauen und nicht, sie zu perpetuieren, und ich wehre mich ja auch immer gegen Pauschalurteile, aber in diesem Fall kann ich das doch nur so formulieren. Nun, ganz so absolut ist … Weiterlesen

Frühstück

Galerie

Angeregt durch eine Diskussion über englisches Frühstück mit Klausbernd in seinem Blog kam mir in den Sinn, einmal hier etwas über mein bzw. über amerikanisches Frühstück zu bloggen. Fangen wir mit dem Wichtigsten an: brauchbare Brötchen gibt es hier nicht, … Weiterlesen

Was mir hier fehlt, …

Wurst

Wurstaufschnitt

… ist Wurstaufschnitt wie im Bild oben. Da hat Texas – und ich glaube,  nicht nur Texas, sondern die gesamten USA – nun wirklich nichts zu bieten. Selbst die sogenannten „German Delis„, sei es lokal oder im Internet, kann man getrost vergessen. Ein richtig geräucherter Schwarzwälder Schinken z.B. – um nur ein Beispiel zu nennen – ist hier absolut unbekannt. Dasselbe gilt übrigens auch für Käseaufschnitt: das Angebot da ist minimal.

To read this posting in English, click here.