Was ein bisschen Regen doch bewirken kann

Auch mit dem wenigen Regen [80 Liter/Quadratmeter seit Beginn des Monats] sind manche unserer Sträucher im Garten regelrecht explodiert.

Hier unsere Cenizo:

Für mehr Bilder über und Bilder von Cenizos, hier klicken: Cenizos.

Wie immer bei Galerien öffnet ein Klick auf eines der Bilder eine Diaschau, aus der heraus dann jedes einzelne Bild in voller Auflösung [3000×2008] betrachtet werden kann.

Unser Texas Ebony mochte den Regen ebenfalls sehr:

Leider kam, wie man im Vordergrund ganz deutlich sehen kann, der Regen für einen großen Teil unseres Rasens bei Weitem zu spät.

To read this posting in English, click here.

5 Gedanken zu „Was ein bisschen Regen doch bewirken kann

Lasst mal von Euch hören/lesen! Würde mich sehr freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s