Im milden Licht des frühen Abends …

… sieht Alles ganz anders aus.

Hier noch ein paar Bilder aus unserem Garten von heute: Cenizo und Texas Ebony.

Advertisements

2 Gedanken zu „Im milden Licht des frühen Abends …

  1. Aha, wie schön; mehr goldenes warmes Licht. Das sieht richtig idyllisch aus, lieber Pit!

    Kurz vorm dem Abbruch und Auszug aus diesem Haus, überkommt dir jetzt eine Art nostalgische Stimmung wie „hier haben wir dies und jenes durchgemacht, so viel Schönes erlebt“ und Ähnliches? Bist du erstaunt wie stark die Verbindung zum Haus, zu den Ecken und Macken und überhaupt alles ist, oder schaust du überwiegend nach vorne und freust dich auf Fredericksburg und ganz viel Platz mit Raum für so viel Neues?

    Wir packen gerade und machen und machen uns langsam für den Norden reisebereit. Von Harrogate geht’s in den Norden nach Penrith. Ich kenne den Norden (und Schottland) nicht und wir haben die Pläne leicht geändert. Die Cotswolds lassen wir ganz weg und konzentrieren uns ganz auf die Lake District und die nahe Umgebung.
    Gestern sahen wir den herzallerliebsten Film „Miss Potter“ zum zweiten Mal; das Erbe von Beatrix Potter ist ganz gewaltig, ich freue mich besonders auf die wunderschönen Herdwick Schafe.
    Hab eine feine Zeit, herzliche Grüße an all deine aus Cley next the Sea!
    Dina

Lasst mal von Euch hören/lesen! Würde mich sehr freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s