Südtexanische „Weihnachtsbäume“

Na ja, „Weihnachtsbäume“ der eher technischen Art ist, was wir im Augenblick rundherum sehen:

"Weihnachtsbäume"

Südtexanische "Weihnachtsbäume"

Das hier sind nur zwei der insgesamt 8 bis 10 Ölbohrtürme, die wir im Augenblick alleine schon beim Blick nach Süden von unserem Grundstück aus sehen können. Nachts ist es mittlerweile rundherum und  nicht nur im Süden ganz schön hell geworden, mit all dem Bohren und Fracking. Und es ist auch lauter geworden: es ist ständig ein gewisses Hintergrundrauschen zu hören.

Das Bild ist zwar nicht besonders gut gelungen, aber ich denke, es gibt doch einen gewissen Eindruck davon, wie es zur Zeit hier aussieht.

To read this posting in English, click here.

2 Gedanken zu „Südtexanische „Weihnachtsbäume“

Lasst mal von Euch hören/lesen! Würde mich sehr freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s