Regenrinnen

Vorgestern wurden dann die Regenrinnen [„gutters„] angebracht:

gutters

Regenrinnen werden angebracht

Das war eine ziemlich langwierige Arbeit, da sie auf Länge zugeschnitten und dann zusammengeklebt und -geschraubt werden mussten. Und danach kamen die Traufen [„downspouts„] dran. Damit waren die Leute auch noch gestern beschäftigt und davon habe ich keine Aufnahmen.

Und während ein Arbeiter die Regenrinnen und -tarufen angebracht hat, war der zweite zum Teil damit beschäftigt, die Rampe zur Bodenplatte hin mit „base„, oder auch ganz einfach „dirt“ genannt, anzufüllen.

ramp

Zufahrtsrampe

Und auch die alte Garage hat ein – hoffentlich besseres – Vorfeld erhalten. Wir hoffen, dass das Füllmaterial bei Regen nicht genau so sehr matschig wird wie der normale Boden hier. Mal sehen.

old garage

Alte Garage - Vorplatz/Zufahrt

Lasst mal von Euch hören/lesen! Würde mich sehr freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s