Aggies

Die Aggies, also die Studenten und Absolventen der im vergangenen Posting angesprochenen Texas A&M Universität, gelten hier im allgemeinen als etwas geistig minderbemittelt. Das resultiert – soweit ich es sehe – noch aus den Zeiten, als A&M keine Universität, sondern ein „Agricultural College“ war,  und das ist damit vergleichbar dem Unterschied im Niveau und in der allgemeinen Wertschätzung zwischen Universität und (pädagogischer) Hochschule in Deutschland.

Aber was ich eigentlich erzählen wollte: die Aggies sind vergleichbar mit den Ostfriesen in Deutschland, was die allgemeine Einschätzung ihrer geistigen Fähigkeiten angeht. Da gibt es hier den schönen Witz über den neuen, sich automatisch öffnenden Fallschirm, den ein Aggie erfunden hat: dieser Fallschirm öffnet sich eben automatisch … beim Aufschlag!

Lasst mal von Euch hören/lesen! Würde mich sehr freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s